NVFR/H

NVFR/H – die Nacht-Sichtflugberechtigung für Hubschrauber

Zugangsvoraussetzungen

Damit Sie offiziell für die Ausbildung zum Nachtsichtflug für Hubschrauber zugelassen werden müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  1. Mindestalter bei Kursantritt: 16 Jahre
  2. Mindestalter bei Lizenzeintrag: 17 Jahre
  3. Positive medizinische Tauglichkeitsprüfung Klasse 2

Vorkenntnisse

  1. 100 h Hubschrauber Flugerfahrung nach PPL-Prüfung
  2. 60 h als verantwortlicher Pilot
  3. 20 h Überlandflüge

Die Nachtausbildung muss nach Beginn innerhalb von 6 Monaten abgeschlossen sein und kann auf allen NVFR-Tauglichen Hubschraubertypen absolviert werden.

Bewerbern welche ein IR in einem Flugzeug oder TMG besitzen bzw. besaßen, werden 5 h von den 10 h Instrumentenausbildungszeit für Hubschrauber mit einem Lehrberechtigten angerechnet.

In einem persönlichen Gespräch klären wir gerne Ihre individuellen Vorkenntnisse und informieren Sie über das Ausmaß der Anrechenbarkeit. Die anrechenbaren Elemente der NVFR Ausbildung werden nach Bestätigung vom Preis abgezogen.

Theorieausbildung

Der theoretische Unterricht setzt sich aus 5 h zusammen und dauert in der Regel einen Tag. Folgende Kapitel werden dabei vermittelt:

  1. Wetterminima für Sichtflugregeln bei Nacht
  2. Luftraumkontrolle bei Nacht
  3. Befeuerung von Gelände, Pisten, Landbereichen und Hindernissen
  4. Positionslichter und Vermeidung von Zusammenstößen
  5. Orientierung bei Nacht
  6. Gefahren durch Wetterverschlechterung
  7. Funktion der Instrumentenanlagen
  8. Grundlagen der Navigation
  9. Sicherheitshöhe
  10. Gefahren durch Vereisung

Praxisausbildung

  1. 5 h bei Nacht, davon mindestens 3 h Ausbildung mit einem Lehrberechtigten, davon mindestens eine Stunde Überland-Navigation und 5 Platzrunden bei Nacht im Alleinflug. Jede Platzrunde muss einen Start und eine Landung beinhalten.
  2. 10 h simulierter Instrumentenflug, davon können 5 h in einem Simulator FSTD(H) geflogen werden.

Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie berechtigt, kontrollierte Flüge bei Nacht durchzuführen.

EUR 8.950,-

inkl. USt.,
Praxis- und Theorielehrgang NVFR/H und Landegebühren
auf Sikorsky S300

INFOS

Gerne informieren wir Sie persönlich über die Ausbildung. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Lehrplan als PDF

Hotline: +43 2732 70309
E-Mail: fly@rotorsky.at.

Unverbindlich Anfragen

Das sagen unsere Kunden:

Jedes Mal eine neue Erfahrung und vor allem viel Spaß!

Jeder Flugzeug- bzw. Hubschraubertyp hat seinen eigenen Charakter. Es bringt viel Abwechslung in den Fliegeralltag verschiedene Modelle zu erleben. Mit RotorSky habe ich meine Ausbildungen im Bereich der Hubschrauber verwirklichen können.

Oberst Dr. Georg Gappmaier

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
Secured By miniOrange